Lage Asiens

Grenzen zu Asien

  • im Westen: Rotes Meer, Schwarzes Meer, Mittelmeer, Golf von Aden
  • im Norden: Nordpolarmeer
  • im Osten: Pazifischer Ozean
  • im Süden: Indischer Ozean

Länder in Asien

  • Nordasien: RUSSLAND
  • Ostasien: Japan, China, Nordkorea, Südkorea,Mongolei, Taiwan (Achtung: gehört zu China)
  • Südmittelasien: Afghanistan, Bangladesch, INDIEN, Iran, Kasachstan, Malediven, Nepal, Pakistan, Sri Lanka, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan
  • Südostasien: Brunai, Indonesien, Kambodscha, Laos, Myanmar, Philipienen, Singapur, Thailand, Vietnam
  • Südostasien: Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Irak, Israel, Saudi-Arabien, Syrien, Türkei, VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

Von hoch bis flach.

Naturräume Asiens

Von den höchsten Gebirgen der Welt hin zu den größten Flußdeltas – Asien bietet alles.

Die großen

Flüsse Asien's

Jangtsekiang, Jenissei, Irtysch, Amur, Gelbe Fluss, Mekong, Lena, Mekong, Ganges, Ural, Wolga

fluesse-asiens

Rivers in Asia

die höchsten der Welt

Gebirge in Asien

Himalaya, Hindukusch, Kaukasus, Ural

64d621b4c5bf5250f18b21cc95a4c46d

Himalaya

Das größte Gebirge der Welt.

th

Mount Everest

Der höchste Berg der Welt.

location-of-dyatlov-pass-in-russia-map-700x517

Ural

Gebirge in Russland

Naturräume Asiens

Baikalsee

  • tiefster Binnensee – 1600m, 1,6km, 1 Meile 🙂
  • 25 Millionen Jahre alt
  • größter Süßwasserspeicher der Erde

Totes Meer

  • am tiefsten gelegenes Gewässer der Welt > 428m unter dem Meeresspiegel

Himalaya

  • höchste Gebirgskette der Welt
  • höchster Berg: Mount Everest (8848m)

Dascht-e Lut

  • 166.000 km² die größte Wüste Irans
  • Eine wissenschaftliche Expedition konnte sogar noch eine heißere Temperatur von 78,2 °C messen.

Gangesdelta

  • Das Gangesdelta ist das weltweit größte Flussdelta (ca. 80.000 km²)

Arabien

  • Die Arabische Halbinsel (arabisch جزيرة العرب) auch Arabien, ist mit 2,73 Millionen km² Fläche die größte Halbinsel der Erde.

Pazifischer Ozean

  • größter und tiefster Ozean der Erde 
  • Größe: 181,34 Millionen km²
  • ca. 35% der Erdoberfläche
  • Tiefe: 11.034 km unter dem Meeresspiegel
    (Mariannengraben)

Kaspisches Meer

  • größter See der Welt
  • ca. 386.500 km²

Tibet

  • gröchstes und höchstes Hochland der Erde
  • Größe: ca. 2 Millionen km²
  • Höhe: 4.000 bis 5.000 m über dem Meeresspiegel

Oimjakon

  • Dorf im Norden von Sibirien
  • kältester bewohnter Ort der Welt (minus 67,8 °C)

Shanghai - Millionenstadt in China

Kurzinformationen zu Shanghai:

  • Hafenstadt im Osten Chinas am Huangpu
  • Einwohner: ca. 23 Millionen; das ist die bevölkerungsreichste Stadt China’s
  • wirschaftliches Zentrum Chinas
  • im Stadtteil Pudong steht der 632m hohe SHANGHAI TOWER

Die Bedeutung Shanghai’s:

  • bedeutendes Handslzentrum der Welt
  • viele ausländische Firmen sind hier angesiedelt
  • Der Stadtteil Pudong (mit Hochhäusern und Bürotürmen) soll Chinas Zukunft sein.
  • Bund (ehemaliges Zentrum) mit teuren Hotels, Geschäften aller Art  und Angeboten für Touristen
  • interationales Handels- und Geschäftszentrum
  • Containerhafen
  • wichtige Handelsprodukte: 
    Autos, Computer, Textilien, Stahl

Schattenseiten Shangai’s

  • Umweltbelastungen durch Status, Baulärm (SMOG), durch Kohlekraft- und Stahlwerke
  • ca. 5 Millionen Wanderarbeiter aus ausländischen Gebieten
  • Arbeit auf zahlreichen Baustellen
  • Wohnungsmangel;
    innerhalb von 5 Jahren wurden 2000 Hochhäuser gebaut
  • sehr hohe Mieten
  • Wohnlage am Stadtrand; weitab vom Arbeitsplatz
  • Abriss alter Wohnviertel

Hauptstädte Asiens